Flick Champions Winter Sports – Chillingo lädt wieder zum Schnipsen ein

Chillingo und Nawia Games setzen die erfolgreiche Flick Reihe fort, die mit Winter Sports einen jahreszeitlich aktuellen Ableger bekommen hat. Wir haben die Finger bei den coolen Sportarten warmgeschnippst und die Spielerfahrung in diesem Test für euch zusammengefasst…

Gameplay

Bei Flick Champions Winter Sports könnt ihr euch diesmal in 6 winterlichen Sportarten austoben, was vor allem zu zweit an einem iPad den größten Spaß macht.

Flick Champions Winter SportsBei der Abfahrt mit dem Snowboard gilt es, die roten und blauen Wimpel zu durchfahren, wodurch man einen Geschwindigkeitsschub erhält. Leider ist die Kamera hier recht nah am Sportler, so dass die Wimpel erst spät zu erkennen sind. Hier fahren die Sportler nacheinander.

Beim Eisschnelllauf treten zwei Sportler gleichzeitig gegeneinander an. Nach dem Startschuss flitzen die kleinen Männlein los und ähnlich wie bei Slingshot Racing toucht und hält man, um die Kurve zu kratzen. Das Skispringen ist schön gemacht und benötigt je einen Touch zum Starten, Abspringen und Landen. Auch hier wird nacheinander gesprungen.

Icehockey wird von bis zu 8 Spielern auf dem Feld bestritten, wobei sie sich nicht bewegen können – hat der Gegner den Puck, gibt es leider keine Möglichkeit, ihm die schwarze Scheibe abzuluchsen. Man schnippst man den Puck von einem Spieler zum nächsten und so möglichst ins Tor. Beim Curling schiebt man rundenweise den Eisstock über die glatte Bahn und kann während der Fahrt noch die zwei kleinen fleißigen Wischer per Touch steuern. Dabei kann man schön taktisch vorgehen, was gerade gegen echte Spieler toll ist.

Weniger Sportart als Unterhaltung ist die Schneeballschlacht, bei der sich jeweils drei Spieler gegenüberstehen und mit einer bestimmtem Anzahl an Schneebällen abschießen müssen. Während man gleichzeitig spielt, schnippst man die kalten Kugeln in gewohnter Art und Weise und stellt mit einem Touch auf den Werfer die Stärke ein.

Neben dem Karriere-Modus und dem Schnellem Spiel bieter der neue Daily Challenge Modus zusätzliche Motivation, bei dem es jeden Tags aufs neue kleine Aufgaben zu erfüllen gilt, um Erfahrungspunkte und Tokkens zu verdienen.

Mit jedem Spiel sammelt man Erfahrungspunkte und Tokkens, die sich im Shop in Items umsetzen lassen. Hier kauft man vor allem PowerUps wie Nitro, Kraftfelder, Schockwellen oder einen Jetpack für die jeweiligen Sportart, die den Karriere-Modus gegen die KI erleichtern. Wer mag, hilft hier mit echtem Geld nach, nötig ist es allerdings nicht nötig.

Grafik / Präsentation

Als weiterer Titel der Flick-Reihe nehmen die Entwickler natürlich optisch Bezug auf die Vorgänger und man findet auch hier die charakteristischen Sportler mit den Quadtratschädeln. Auf die Spielfelder schaut man meist aus der senkrechten Vogelperspektive, umstellen lässt sich dies nicht. Obwohl das Spiel komplett in Englisch ist, benötigt man keine größeren Sprachkenntnisse, da die Tutorials gut bebildert sind.

Hier ein kleines Gameplay-Video, in dem ich euch kurz alle Sportarten anspiele…

Sound

Die Musik ist fröhlich und macht eine sympathische Atmosphäre. Je nach Sportart hört man passende Soundeffekte und natürlich Applaus, wenn man es ins Ziel geschafft hat – der Jubel könnte aber etwas ausgiebiger ausfallen. In den Einstellungen lassen sich die Parameter Effekte, Musik und Umgebungsgeräusche getrennt voneinander deaktivieren, eine stufenlose Einstellung fehlt leider.

Fazit

Tobi meint:

Mit den Wintersportarten bekommt die Flick-Reihe einen weiteren soliden und guten Vertreter, der vor allem zu zweit an einem iGerät richtig Spaß macht. Die Sportarten, bei denen man gleichzeitig spielt, hätten zwar noch mehr Wettbewerb vertragen – prinzipiell gibt es aber keine großen Kritikpunkte. Sound und Grafik sind gut, die Steuerung reagiert präzise und es gibt täglich neue Motivation, das kleine Spiel zu starten. Eine Empfehlung für Fans der Reihe, Wintersportler und Spieler, die gern gegen ihre Freunde an einem iGerät spielen!

+ niedliche Grafik
+ schöne 2-Mann-Duelle an einem iGerät
+ leichte Steuerung
+ 6 verschiedene Sportarten
+ InAppKäufe nur optional
+ verschiedene Schwierigkeitsgrade
+ GameCenter-Anbindung
+ Universal-App
– englisch
– kein iCloud Support
Flick Champions Winter Sports (AppStore Link) Flick Champions Winter Sports
Hersteller: NAWIA GAMES Sp. z o.o.
Freigabe: 4+2
Preis: 1,09 € DOWNLOAD
w45

Über Tobi

Tobi gründete die AppGemeinde 2010 und führte sie sieben Jahre lang fast im Alleingang mit Liebe zum Zocken fort - bevor er sie 2018 abgegeben hat. In dieser Zeit veröffentlichte er hier rund 2.500 Artikel.