Die 10 besten kostenlosen Spiele für iPhone und iPad

Hier sind sie – die 10 besten kostenlosen Spiele für iPhone und iPad, denn nicht jeder will Geld für etwas Zeitvertreib ausgeben. Zwar muss man dann auch mit Werbung oder Wartezeiten leben, aber es soll ja durchaus Leute geben, die so etwas nur am Rande wahrnehmen. Und es gibt auch Ausnahmen, die ohne nervende Nebenwirkungen auskommen. Auch im Freemium-Bereich gibt es gute Spiele, die einen Download wert sind! Und von denen ihr vielleicht noch nichts gehört habt?

Ich habe übrigens mit Absicht von ‚Chartknallern‘ wie Hay Day abgesehen, die schon mit fast unfairen Mechanismen das Suchtzentrum ansprechen…

 

 

Uncharted: Fortune Hunter ist der offizielle Mobile-Ableger zum Playstation-Epos mit Nathan Drake und Sully. Hier gibt es viele tolle kurzweilige Logik-Rätsel, bei denen man mit Nathan Schätze aus Grabkammern bergen muss. Das alles ohne nervende Werbung, dafür aber sogar mit erspielbaren Boni für das echte Spiel. Antesten.

UNCHARTED: Fortune Hunter™
UNCHARTED: Fortune Hunter™

.

Smash Hit – Sachen mit einer Kugel abballern ist langweilig? Nicht bei Smash Hit, denn zum einen gibt es hier eine grandiose Präsentation mit minimalistischer Grafik und entspanntem Soundtrack, dazu gibt es noch viele Spiel-Modi und sogar einen lokalen Multiplayer-Modus. Lediglich das Speichern kostet einen kleinen einmaligen Preis, ansonsten kann man aber ohne Werbung spielen. Ideal für Highscore-Jäger.

Smash Hit
Smash Hit
Entwickler: Mediocre AB
Preis: Kostenlos+

.

Pocket Planes – Hier baut man seine eigene Flug-Gesellschaft auf. Man startet ganz klein mit einem Flugzeug und bestückt sein Flugzeug, plant Routen und transportiert neben niedlich gepixelten Passagieren auch wertvolle Waren. Das kann man alles so herrlich nebenbei spielen, dass es auch über längere Zeit richtig Laune macht. Ohne Werbung, Banner und mit sehr fairem Freemium-Modell. Die besten Tipps & tricks dazu findest Du hier.

Pocket Planes - Airline Management
Pocket Planes - Airline Management
Entwickler: NimbleBit LLC
Preis: Kostenlos+

.

Das Neo Magazin Game Royale – Jäger der verlorenen Glatze ist ein ganz wundervolles Point&Click Adventure ganz im Stile von Klassikern a la Monkey Island & Co.! Und hier hat man (dank GEZ) wirklich alles für lau ohne Werbung, inklusive tollem Humor und rund 2-3 Stunden prächtiger Unterhaltung. Funktioniert auch, wenn man die Sendung mit Jan Böhmermann nicht kennt.

Game Royale - Jäger der verlorenen Glatze
Game Royale - Jäger der verlorenen Glatze

.

Warhammer 40.000: Freeblade spielt im gleichnamigen Rollenspiel-Universum, bietet aber knallharte Baller-Action. Ein schöner NoBrainer. Bei dem Railshooter steuert man einen riesigen Kampf-Roboter und mäht mit den Bordkanonen alles nieder, was nicht bei 2 hinter einer Deckung ist. Und selbst die kann man mit den großen Wummen in die Luft jagen.

Warhammer 40,000: Freeblade
Warhammer 40,000: Freeblade
Entwickler: Pixel Toys
Preis: Kostenlos+

.

Asphalt 8: Airborne – Ist und bleibt mein Lieblings-Funracer, der mich stundenlang an den Touchscreen gefesselt hat. Die Rennen sind schön inszeniert, die Sprünge das Salz in der Suppe und die Strecken abwechslungsreich. Was die atemberaubende Grafik mit Originalwagen und Effekten an Euphorie erschafft, wird leider etwas durch den lahmen Motor-Sound gedämpft. Auch nach dem Wechsel zum kostenlosen Preis-Modell noch gut spielbar!

Asphalt 8: Airborne
Asphalt 8: Airborne
Entwickler: Gameloft
Preis: Kostenlos+

.

Bei Beneath the Lighthouse ist man mit meinem kleinen Kugel-Wesen tief unter einem alten Leuchtturm unterwegs, natürlich rollenderweise. Die Optik des bezaubernden Geschicklichkeitsspieles erinnert an das wunderbare FEZ, während man mit gut getimten Drehbewegungen die Spielwelt passend macht und Hindernissen ausweicht.

Beneath The Lighthouse
Beneath The Lighthouse
Entwickler: Nitrome
Preis: Kostenlos+

.

Infinite Skater – Auf einem Skateboard geht es bei diesem kleinen Spiel auf drei Bahnen in hoher Geschwindigkeit durch eine bunte Spielwelt, wobei man natürlich Hindernissen ausweichen muss und wie nebenbei Stunts vollführt. Angenehmerweise gibt es hier echte Level und durch den nachträglichen Wechsel zum kostenlosen Modell ist das Spiel auch wenig auf InAppKauf-Nervereien ausgelegt.

Infinite Skater
Infinite Skater
Entwickler: Space Inch, LLC
Preis: Kostenlos+

.

Mit 39 – WDR HörSpiel gibt es ein zweites GEZ-finanziertes Spiel in dieser Liste, das damit werbefrei und vom Gameplay gleichzeitig etwas besonderes im AppStore ist. Das düstere Hör-Spiel ermöglicht es dem Spieler, perfekt in die Atmosphäre eintauchen und schönes Kopfkino zu erleben. Großen Anteil daran trägt der 3D Sound, der überraschenderweise mit einem normalen Kopfhörer sehr gut funktioniert. Auch die charismatischen deutschen Sprecher und die gezielt eingesetzten Samples untermauern die dichte Stimmung des Thrillers.

39 – WDR HörSpiel
39 – WDR HörSpiel
Entwickler: Dear Reality
Preis: Kostenlos

.

Does not Commute – Das Spiel mit dem sperrigen Namen lässt euch die Route von Autos planen – möglichst ohne Zusammenstoß. Was trocken klingt, wird schon bald zu einer spannenden Herausforderung, da man es nicht gleichzeitig sondern nacheinander macht. Schicke Grafik und schöne Szenarien machen aus dem Spiel eine Empfehlung.

Does not Commute
Does not Commute
Entwickler: Mediocre AB
Preis: Kostenlos+

Über Tobi

Maximum Geekness. Alles fing mit dem Atari 2600 an, dann ein Atari 800XE mit Datasette, dann ein 486er mit 25Mhz und 80MB Festplatte. Und heute? Zocken! Am liebsten immer und überall. Und sonst? Alles mit Knöpfen, einem Display und bei dem man etwas einstellen kann ist interessant!