Vorschau: Diese iOS Spiele müsst ihr 2017 zocken! (Teil 2)

Und weiter geht es! Während wir bereits viele fantastische iOS Spiele aus Teil 1 (klick!) erschienen sind, wird es Zeit nach der E3 und der bevorstehenden Gamescom sich mal wieder umzusehen, was auf uns im Spiel-Genre zukommt! Hier die aktuelle Liste an mobilen Spielen, auf die ihr euch 2017 noch freuen könnt!

 

GRID Autosport

Die bekannte Rennspiel-Serie wird für iOS von Feral Interactive umgesetzt, womit endlich mal wieder ein waschechtes und ernstzunehmendes Rennspiel für iOS erscheinen wird! Es lehnt sich an das gleichnamige PC-Spiel von 2014 an und soll wohl dessen an die 80 Wagen, rund 100 Strecken in über 22 Locations beinhalten – Formel1 inklusive. Der Release ist Herbst 2017 und es soll als echter Premium-Titel für knapp 10€ erscheinen.

 

Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm

Für dieses Jahr ist Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm angekündigt, auch wieder für mobile Plattformen wie iOS. Das sage ich extra dazu, denn die deutlich verbesserte 3D-Grafik lässt beim ersten Blick nicht unbedingt darauf schließen. Man spielt wieder mit dem Hauptcharakter, der im zweiten Teil fast schon erwachsen ist. Und das sieht man auch dem Spiel an. Leider ist über die Story noch nichts bekannt… Das Spiel soll 2017 noch erscheinen. Anbei etwas Gameplay, aufgenommen mit einem iPhone 7.

 

Wartile

Das von Brettspielen inspirierte Wartile hat ein schickes Wikinger-Setting, wobei das Gameplay in kleinen Dioramen (ähnlich wie bei Hitman GO) stattfindet und teilweise auch auf Karten basiert. Neben einer langen Singleplayer-Kampagne kann man sich auch in Online-Kämpfe stürzen. Es ist bei Steam bereits als Early Access Titel zu haben und soll nach dem Release auch für iOS & Android erscheinen. Release ist in der „zweiten Hälfte 2017“, also sehr bald…

 

Morphite

Seit langem kommt mal wieder ein Spiel von Crescent Moon, was verdammt schick aussieht und viel Spielumfang bieten kann. Worum es geht? Man könnte es als die mobile Variante von No Man’s Sky bezeichnen. Man bereist ein riesiges Universum mit 15 handgestalteten Planeten – nebenbei läuft aber noch eine kleine Story. Erste Trailer sehen mit dem Artwork richtig gut aus! Es erscheint für Android und iOS / AppleTV als Premium-Spiel, der Release ist irgendwann 2017.

 

Terraria: Otherworld

Terraria ist ja ein wirklich guter 2D-Minecraft-Sandbox-Ableger, bei dem ihr in einer riesigen Spielwelt bauen, craften und überleben könnt und müsst. Der Nachfolger Otherworld sieht optisch deutlich weniger pixelig aus und kommt wohl auch mit interessanten Gameplay-Schmankerln. „Combining elements of sandbox gameplay with role-playing and strategy elements, Terraria: Otherworld explores the Terraria experience in an innovative and unique way – providing a fresh approach to the “open world” genre.“ Ein genauer Release wurde noch nicht genannt.

 

Sailaway

Für alle, denen das Meer näher als die Berge sind! Hier ist man auf einem großen Segelschiff über die sieben Meere unterwegs. Und das wohl ziemlich realistisch, Sailaway ist ein echtes Segelspiel. Ein mobiler Ableger des Steam-Spiel ist angekündigt, das Release-Datum aber nicht näher bezeichnet.

 

South Park: Phone Destroyer

Der Phone Destroyer wird das erste mobile Spiel von den Cartoonjungs. Und eins ist sicher: Der schlechte Geschmack wird, genau wie der Wahnsinn, hier regieren. Die Kämpfe werden hier übrigens in Echtzeit ausgetragen. Der weltweite Release wird wohl mit den restlichen SP-Releases im Oktober 2017 sein.

 

Geheimakte 2: Puritas Cordis

Die Fortsetzung zum empfehlenswerten Point&Click Adventure Geheimakte Tunguska. Eine Dürre in Afrika, Überflutungen in Südostasien, ökonomische Krisen in Europa und Bürgerkrieg in Südamerika…die Welt steht am Rande des Abgrunds. Release soll im dritten Quartal 2017 sein.

 

Cat Quest

Wie der Name andeutet, geht man mit einer kleinen Katze auf ein großes Abenteuer. Man muss wohl eine befreundete Katze retten, die bunte Optik erinnert mich mit den kleinen Kämpfen etwas an Ni no Kuni, dazu gibt es eine große offene Spielwelt. Der Release soll wahrscheinlich am 10. August 2017 sein.

 

 

Hang Line

Hang Line ist eine Art Kletterspiel, bei dem man allerdings mit Hilfe eines Enterhakens nach oben unterwegs ist. Sieht nach einem adretten Geschicklichkeitsspiel aus! Release ist ganz grob mit Sommer 2017 beziffert – ob der sich überhaupt noch einstellt? Das Preismodell sieht einen kostenlosen Download mit InAppKäufen vor, na mal kucken…

 

Galaxy of Pen & Paper

Das ist quasi der dritte Teil der unterhaltsamen Rollenspiel-Reihe, spielt aber zur Abwechslung nicht im fiktiven Mittelalter, sondern im zukünftigen Weltraum. Vielversprechend! Der Release ist am 27.07.2017, leider ist über das Preismodell noch nichts bekannt – ich tippe ja auf ein Vollpreisspiel. ^_^

 

Bring You Home

Das niedliche Spiel kommt von den „Love You To Bits“ Machern: Bring You Home tells the story of a humble alien hero that will traverse multiple worlds in a frenetic chase with the goal of retrieving his kidnapped alien pet. The game is a cute & accessible, purely visual, family friendly puzzle adventure… with a gameplay twist. Release ist wohl Herbst 2017.

Über Tobi

Maximum Geekness. Alles fing mit dem Atari 2600 an, dann ein Atari 800XE mit Datasette, dann ein 486er mit 25Mhz und 80MB Festplatte. Und heute? Zocken! Am liebsten immer und überall. Und sonst? Alles mit Knöpfen, einem Display und bei dem man etwas einstellen kann ist interessant!
  • belrre

    Uh, da kann man sich ja auf ein paar Sachen freuen….Zuerst mal auf das neue Terraria und Morphite klingt ja auch ganz vielversprechend, da ja Crescent Moon schon paar solide Games abgeliefert haben.