Wer lieber lange denkt, als schnell zu reagieren, ist bei Joinz von Mudit Jaju und Noodlecake Studios genau richtig. Es erinnert von der Formsprache verdammt an Tetris, nur dass man hier nicht schnell reagieren muss. Im Gegenteil: Hier darf man die bekannten Formen ganz in Ruhe, Zug für Zug, zusammenbauen und kombinieren.

Die Grundidee des kleinen Highscore-Spiels: Über einem Spielfeld von 5×6 Feldern werden drei Formen eingeblendet, die man darunter dann aus einzelnen Blöcken versucht nachzubauen. Zu Beginn noch recht einfach, werden die Konstrukte bald komplexer und erscheinen auch noch in verschiedenen Farben.

Joinz ReviewAuf dem Spielfeld erscheinen nur 1-Feld große Quadrate, die man verschieben und vereinigen kann. Mit jedem Zug erscheint ein neues Quadrat (das wird eng), hat man eine geforderte Form nachgebaut, verschwindet sie (da wird Platz). Man muss also überlegt Blöcke verschieben, um mit dem Platz zu haushalten, sonst ist das Spiel schnell vorbei.

Ab einer bestimmten Zuganzahl spendiert das Spiel ein PowerUp, das man selbst wählen kann. Damit lassen sich beispielsweise störende Blöcke wegsprengen, falsche Konstrukte auseinanderbauen, Farben tauschen oder ganze Reihen verschieben. Auch hier kommt es wieder auf ein überlegtes Vorgehen auf dem bald schon überfüllten Spielfeld an. InAppKäufe gibt es keine.

Die Menüs und die kleinen Animationen sind zwar minimalistisch gehalten, wurden aber mit Liebe ausgearbeitet und sind höchst poliert. Die Grafik ist lediglich simpel, der Charme des Spiels eher wird durch das Spielprinzip erzeugt. Auch Musik, Soundeffekte und Bedienung passen gut zusammen und machen einen guten Gesamteindruck.

Mit Joinz kann man gepflegt rätseln und das ganz ohne Zeitdruck. Die Spielidee ist schön, wenn auch nicht neu. Und selbst wenn sie noch so einfach ist, hier kommt auch ohne Zeitdruck ordentlich ins Schwitzen. Was man dem Spiel ankreiden kann, ist die fehlende Langzeitmotivation – es ist eher ein typische kleine Pausenfüller, eher ein 5-Minuten-Happen, als ein Dauerbrenner. Doch macht es seine Sache in dieser Disziplin gut und weiß die grauen Zellen auf Trab zu bringen. Kann man spielen.

[appbox appstore 909350351]
+ schönes Spielprinzip
+ viele PowerUps
+ kein Zeitdruck
+ einfache Bedienung
+ polierte Optik
+ angenehme Sounds / Musik
+ keine InAppKäufe
+ GameCenter Anbindung
+ Universal-App
– eintönig
– englisch