Fans von dystopischer Unterhaltungskost wie dem gebundenen Klassiker 1984 von George Orwell, bekommen mit dem Spiel Replica: A Little Temporary Safety von Zero Rock Entertainment / Somi Games ein kleines Schmankerl geboten. Die Betonung dabei liegt allerdings bewusst auf dem Wort "klein". Dementsprechend ist die Geschichte des Titels auch in wenigen Sätzen erläutert: Wir sind ein Teenager in Untersuchungshaft wegen unserer potentiell terroristischen Gesinnung. Der einzige Ausweg für uns ist für den Überwachungsstaat Informationen aus einem Mobiltelefon zu extrahieren und den Besitzer des Terrorismus' zu überführen, um selbst freigesprochen zu werden. Zugegeben, ein etwas abstruses Konzept, aber es funktioniert im Zusammenhang gut genug, um einige interessante Momente zu…

Replica

Gesamtwertung

User Rating: Be the first one !

Fans von dystopischer Unterhaltungskost wie dem gebundenen Klassiker 1984 von George Orwell, bekommen mit dem Spiel Replica: A Little Temporary Safety von Zero Rock Entertainment / Somi Games ein kleines Schmankerl geboten.

Die Betonung dabei liegt allerdings bewusst auf dem Wort „klein“. Dementsprechend ist die Geschichte des Titels auch in wenigen Sätzen erläutert: Wir sind ein Teenager in Untersuchungshaft wegen unserer potentiell terroristischen Gesinnung. Der einzige Ausweg für uns ist für den Überwachungsstaat Informationen aus einem Mobiltelefon zu extrahieren und den Besitzer des Terrorismus‘ zu überführen, um selbst freigesprochen zu werden.

Zugegeben, ein etwas abstruses Konzept, aber es funktioniert im Zusammenhang gut genug, um einige interessante Momente zu generieren, in denen wir folgenschwere Entscheidungen treffen müssen.

Das Smartphone auf dem Smartphone

Das Spiel simuliert uns die Oberfläche eines Smartphones, das wie fast jedes beliebige iPhone aussieht und sich auch gleich bedienen lässt.

replica reviewDabei kann die wunderschöne Pixelgrafik des Titels scheinen, denn innerhalb weniger Sekunden haben wir bereits vergessen, wie ein hochauflösendes Display eigentlich aussieht. Die Entwickler haben bei der App viele Details eingearbeitet, die die Bedienung dieses virtuellen Smartphones so real machen, dass wir in einigen Situationen in der Tat den Home-Button benutzen wollten, um in andere Apps zu wechseln. Ein größeres Kompliment kann man an dieser Stelle gegenüber der Optik und Handhabung wohl kaum aussprechen.

Ohne große Einführung geht es dann auch schon direkt los, indem wir mit diesem unbekannten Smartphone und einem Sperrbildschirm konfrontiert werden. Durch ein wenig Deduktion und Durchlesen der eingehenden Push-Mitteilungen, bekommen wir das Handy dann aber doch schnell entsperrt (Memo an mich selbst: Besseren Entsperrcode erstellen!) und unsere Reise in die Privatsphäre eines uns unbekannten Menschen beginnt. Das Spiel ist übrigens komplett in deutsch lokalisiert.

(Kurz) unterwegs in einem fremden Leben

replica reviewIn regelmäßigen Abständen werden wir dabei von einer unbekannten Nummer kontaktiert, die uns Feedback und Aufgaben gibt, die wir umsetzen müssen. Das gesamte Gameplay besteht dabei daraus, die in der ToDo-App des Handys beschriebenen Informationen zu beschaffen. Dies funktioniert, indem wir die Inhalte des Nutzers durchsuchen und entsprechend verdächtige Inhalte einfach antippen.

Hier und da kommen wir zwar mal ins grübeln, insgesamt ist ein Durchlauf des Spiels in seiner einfachen Form in 20-30 Minuten abgeschlossen. Schwieriger wird es da schon, alle 12 alternativen Enden und 8 Erfolge frei zu spielen.

Das Smartphone strotzt nur so von kleinen versteckten Hinweisen und Möglichkeiten, das Schicksal unseres Protagonisten zu drehen. Spielern sollte zudem bewusst sein, dass es bei der kurzen Spieldauer keine Möglichkeit gibt, den Fortschritt zu speichern. Sobald die App geschlossen wird, beginnt das Spiel wieder von vorne. Erfolg und freigespielte Enden bleiben aber natürlich dennoch vorhanden.

Als Summe seiner Einzelteile ist Replica: A Little Temporary Safety eine interessante interaktive Geschichte über einen Überwachungsstaat und die Privatsphäre im digitalen Zeitalter, die zum Nachdenken anregt und trotz der limitierten Länge genug Inhalt für einen kleinen Preis bietet. Fans des Genres werden hier kurz aber gut unterhalten.

[appbox appstore 1172179917]