Eine tierisch abgedrehte Spielidee…

Gameplay

Wenn ihr schon die Ninja Turtles für gefährlich gehalten habt, dann solltet ihr euch Shellrazer näher ansehen! Bei dem Ballerspiel der guten alten Arcade-Schule bestückt ihr eine riesige Schildkröte mit mehrstöckigen Waffen-Aufbauten und ballert was das Zeug hält in die gegnerischen Ork-Horden. Klingt verrückt und ist es auch.

Mit dem im doppelten Sinne gepanzerten Reptil könnt ihr euch durch mehr als 50 Level ballern, wobei der Schwierigkeitsgrad ansteigt, die allerdings auf Dauer doch recht gleichförmig sind. Im Lauf des Spiels schaltet ihr so neue Waffen und PowerUps frei, mit denen ihr den gegnerischen Orks mächtig einheizen könnt. Auf den Weg durch die Level sammelt ihr Schatzkisten und Gold, mit denen ihr die Upgrades im Shop kaufen könnt. Für ungeduldige Spieler stehen auch InAppKäufe zur Verfügung, die man aber im Normalfall nicht benötigt.

Auch der Schildkröte kann man PowerUps verabreichen und das mit oft sehr lustigen Effekten. Bei einer Peperoni geht sie ab wie Schmidts Katze und bei anderen Zutaten lässt sie den Erdboden erzittern, so dass alle Gegner umfallen. Schicke Idee und gut umgesetzt.

Die Steuerung der Schildkröte ist gut gelöst. Beginnt das Level, läuft sie automatisch los – bei leeren Passagen kann man sie mit einem Touch etwas antreiben. Mit einem Touch auf die montierten Waffensysteme, werden diese abgefeuert. Mit der rechten Hand kann man ein Fadenkreuz zum genauen Zielen einblenden. Das ist wohl überlegt und geht einfach von der Hand.

Grafik / Präsentation

So verrückt wie die Spielidee ist, könnte die Präsentation noch etwas actionreicher sein. Hier erwartet den Spieler eher durchschnittliche Sidescroller-Kost, die man allerdings durch jede Menge Geballer eh nicht allzu lang betrachten kann. Ansonsten ist der Titel mit fast schon niedlicher Comicgrafik und Retina-Support sehr ansehnlich.

Sound

Die Waffen sind knackig umgesetzt und überzeugen, die gegnerischen Orks wimmern schön, nur die Hintergrundmusik ist recht austauschbar, aber erträglich. Alle Parameter lassen sich vorbildlich stufenlos regeln.

Fazit

Shellrazer ist eine actionreiche Ballerorgie, bei ihr alle Hände voll zu tun bekommt. Die Steuerung ist gelungen und die verschiedenen Waffen und Upgrades motivieren zum weiterspielen. Wir haben beim Test viel Spaß gehabt und können euch das Spiel guten Gewissens empfehlen…

+ abgedrehtes Setting
+ lange Balleraction
+ viele Level
+ umfangreiche Upgrades/PowerUps
+ gute Steuerung
+ iCloud-Synchro
+Universal-App
– englisch
– Level gleichförmig
Artikel wurde nicht gefunden