Hier habe ich euch die besten Apps für das iPad und iPad mini zusammengestellt! Die Auflistung ist eher als Grundausstattung gedacht, aber schon recht vielseitig und teilweise sogar kostenlos erhältlich.

 

 

Zum bequemen und vor allem schnellen Lesen verschiedener Internetseiten ist Flipboard zu empfehlen! Die App stellt euch eine tägliche Zeitung für’s Frühstück zusammen! Du kannst die App zum Beispiel mit RSS-Feeds, Twitter und Facebook Streams füttern oder einfach die einfache Suchfunktion nutzen, um deine Seiten einzufügen. Flipboard baut dir daraus eine Zeitung, alles ohne Werbung und wirklich chic! Ein Muß!

Flipboard (AppStore Link) Flipboard
Hersteller: Flipboard, Inc.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

Als alternativen Player zum Musikhören nutze ich Planetary. Eine optisch schöne Spielerei, besonders nett, wenn man eine größere mp3-Bibliothek auf dem iPad hat. Die Musiksammlung wird als Universum in 3D dargestellt, jede Band ist ein Planet und die Songs sind die Monde, die (einen Song lang) um das Album kreisen.

Planetary (AppStore Link) Planetary
Hersteller: Smithsonian Institution
Freigabe: 4+3.5
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

Zur schnellen Bildbearbeitung hat Apple nun ein eigenes mächtiges Tool in den AppStore gebracht: iPhoto bietet die Möglichkeit Fotos auf dem iPad umfassend zu editieren und zu verändern. Dabei hat es viele Voreinstellungen, die intuitiv dem eigenen Geschmack angepasst werden können. Außerdem kann man seine Fotos in einer Art interaktivem Album aufbereiten und mit vielen Extras anreichern. Und das alles zum Kampfpreis.

iPhoto (AppStore Link) iPhoto
Hersteller: iTunes S.a.r.l.
Freigabe: 4+3
Preis: 4,49 € DOWNLOAD

 

 

Wer selbst etwas auf dem iPad in größerem Umfang zaubern will, sollte sich procreate ansehen. Mit der App kann man mit verschiedenen Pinsel und Werkzeugen malen und Bilder mit verschiedenen Effekten erschaffen, selbst die aus Photoshop bekannten Ebenen sind mit an Bord… Allerdings benötigt es eine kleine Einarbeitungszeit, man wird allerdings mit großem Umfang belohnt.

Procreate (AppStore Link) Procreate
Hersteller: Savage Interactive Pty Ltd
Freigabe: 4+4.5
Preis: 10,99 € DOWNLOAD

 

 

Wer schnell etwas mit dem iPad malen möchte, ist bei Paper genau richtig. Ob Skizze oder Gemälde, hier hat man für alle Eventualitäten Malwerkzeuge, die mit intuitiven Fingerzeig schicke Ergebnisse hervorbringen. Und alles papiersparend. Jede Kreation lässt sich in Bücher einordnen und sortieren. Ein Export ist natürlich auch möglich. Das Grundprogramm mit Basis-Malwerkzeugen ist kostenlos, wer mehr will, legt per InAppKauf nach.

Paper (AppStore Link) Paper
Hersteller: FiftyThree, Inc.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

Zum Lesen von eBooks auf dem iPad empfiehlt sich das kostenlose iBooks, ebenfalls aus dem Hause Apple. Die Bücher sind übersichtlich in einem Regal angeordnet, man hat Zugriff auf den Apple-eBook-Store und PDF’s kann es auch anzeigen.

Apple Books (AppStore Link) Apple Books
Hersteller: Apple Distribution International
Freigabe: 4+
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

Für  eigene Fotos schnell und einfach zu bearbeiten und mit wirklich tollen Effekten zu versehen, empfehle ich euch Snapseed. Seit der Übernahme durch Google ist die App kostenlos zu haben und bietet ein paar neue Effekte. Hier lassen sich in kurzer Zeit ansehnliche Effekte erreichen, die man sonst nur mit einem längerem Photoshop-Studium hinbekommt. Anschauen lohnt für Fotofreunde!

Snapseed (AppStore Link) Snapseed
Hersteller: Google LLC
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

Für eBooks, aber vor allem für PDFs Comics (im RAR/ZIP/CBR/CBZ-Format) empfehle ich Bookman. Das Umblättern bei den PDF oder die bildweise Vergrößerung bietet vor allem bei Comics beste Unterhaltung, gerade so, als hätte man ein echtes, aber viel schöneres Comicheft in den Händen…

PDF/Comic Reader Bookman Pro for iPad (AppStore Link) PDF/Comic Reader Bookman Pro for iPad
Hersteller: MobiRocket, Inc.
Freigabe: 17+4
Preis: 3,49 € DOWNLOAD

 

 

Neue Dinge entdecken wird einem mit StumbleUpon einfach gemacht. Zu Beginn muss seine Interessen grob angeben und mit einem Touch springt man auf eine neue Seite aus den Untiefen des Internets, die irgendetwas hat, was einen interessiert. Das hat sofort etwas von der bekannten „Na okay, nur noch eine Seite…“ Mentalität. Furchtbar. Toll.

StumbleUpon (AppStore Link) StumbleUpon
Hersteller: StumbleUpon, Inc
Freigabe: 17+5
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

MeinProspekt holt euch alle Werbe-Zeitungsbeilagen auf das iPad und hilft so dabei noch etwas für die Umwelt zu tun. Ausserdem hat es in der Regel eine umfassendere Auswahl an aktuellen Angeboten, als jemals in euren Briefkasten flattern. Hier lässt sich also richtig Geld sparen.

MeinProspekt HD (AppStore Link) MeinProspekt HD
Hersteller: MeinProspekt
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis DOWNLOAD

 

 

Der Fernsehsender ARTE bietet eine eigene App, mit der man bequemen Zugriff auf dessen Mediathek hat. Zu jeder Sendung gibt es noch einen ausführlichen Begleittext und ein paar Bilder. Angenehme Unterhaltung in einer angenehmen Aufmachung.

ARTE (AppStore Link) ARTE
Hersteller: ARTE G.E.I.E.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis DOWNLOAD