Auf die Frage aus dem Familienkreis, ob es eine gute App fürs Fernsehprogramm gibt, war ich ehrlich gesagt überfragt. Doch was nicht ist, kann ja noch werden und so habe ich mich durch den Wust an Apps für die deutschen Fernsehlandschaft gewühlt und eine Handvoll verglichen. Nach einem Vergleich habe ich dann Klack TV-Programm installiert, was ich euch bei der Gelegenheit vorstellen will.

klack2Startet man die Klack-App bekommt man sofort einen Überblick, was gerade im Fernsehen läuft – die Fernsehsender sind zeilenweise angeordnet. Dazu gibt es übersichtlich die nächsten zwei Programmpunkte mit Titel, Anfangszeit, einem Vorschaubild und wie lange der Film schon läuft. Praktisch!

Mit einem Touch auf eine Sendung bekommt weitere Infos dazu wie eine ausführliche Beschreibung und nähere Infos zu Schauspielern oder Regisseur. Außerdem findet man hier nützliche Features wie “Mehr Termine“, wo man sieht, wann der Film in Zukunft noch einmal läuft. Mit der Merken-Funktion kann man sich pünktlich von der App an den Start der Sendung erinnern lassen – so verpasst man den Start nicht mehr. Natürlich darf man sich auch seine eigene Übersicht mit den persönlichen Lieblingssendern zusammenstellen.

Das Interface ist dabei sehr übersichtlich und minimalistisch gestaltet – das die App ohne nervige Werbung oder PopUps auskommt, verstärkt noch einmal den angenehmen Eindruck. Die Bedienung geht intuitiv von der Hand und die App reagiert schnell, da gibt es nichts zu meckern. Es gibt zwei verschiedene Ansichten im Hoch- und Querformat, die man noch anpassen kann. Die Fernsehsender kommen von Gong und sind vollständig vermerkt, die integrierte Suchfunktion hilft schnell eine Sendung in den nächsten 14 Tagen ausfindig zu machen oder auch drei Tage in der Vergangenheit. Unter Tipps findet man von der Klack-Redaktion zusammengestellte Sendungen, die vielleicht besonders einen Blick wert sind.

Natürlich können die TV Sender personalisiert werden, sodass Du nur die Sender siehst, die Dich interessieren. Ob Pay-TV wie Sky, digitales Fernsehen oder die besten Spielfilme auf Pro7, Sat1, ARD und ZDF, Du kannst aus allen Fernsehsendern auswählen und Deine Favoriten auswählen. 

Die App ist mit rund 5MB superschnell geladen, sie nervt nicht mit Werbung, benötigt keine Registrierung und ist kostenlos – außerdem gibt es auch noch eine Version für Android-Geräte [Play Store]. Was will man mehr?

[app 584444490] [app 781554076]