Jacky gehört zu den legendären und den seltensten Brawlern. Wie ihr mit Jacky und ihrem Presslufthammer jede Verteidigung zum Einsturz bringt, zeigt unser Guide. 

So bekommt ihr Jacky

Jacky gehört nicht zu den Brawlern, die ihr auf der Trophy Road freischaltet. Ihr müsst sie aus einer Brawl Box ziehen und braucht dementsprechend vor allem Glück und Zeit oder Glück und Geld. Habt ihr sie schließlich gezogen, wartet einer der seltensten Brawler auf euch, der auch noch sehr stark ist.

Brawl Stars Jacky StandardJackys Fähigkeiten

Standardangriff: Bohrmeisterin

Bei ihrem Standardangriff springt Jacky auf ihren Bohrer und erzeugt in einem bestimmten Radius um sich herum Flächenschaden. Diese Angriffsform ist untypisch, da ihr mit anderen Brawlern bisher immer irgendwie zielen musstet, um ein Ziel zu treffen. Mit Jacky müssen sich die gegnerischen Brawler lediglich in ihrer Nähe befinden.

Brawl Stars Jacky SuperSuper: Bohr, ey!

Jackys Super funktioniert ähnlich wie ihr Standardangriff. Allerdings ist der Radius um sie herum stark vergrößert und alle feindlichen Brawler, die sich jetzt in ihm aufhalten, erleiden nicht nur Schaden, sondern werden auch betäubt und zu Jacky herangezogen. Während ihr euch mit Jacky in dem Wirkungsbereich des Supers aufhaltet, erleidet ihr 50% weniger Schaden.

Stärken und Schwächen

Stärken:

+ Hohe Verteidigungswerte

+ Präzises Zielen ist nicht notwendig

+ Einfach zu erlernen

+ Schnelle Fortbewegung

Schwächen:

- Geringe Lebensenergie

- Fernkämpfern schutzlos ausgeliefert

Strategien mit Jacky

Brawl Ball

Jacky ist in Brawl Ball eine gute Unterstützung. Ihr solltet den Ballbesitz zum Beginn des Matches allerdings euren Teamkollegen überlassen. Mit Jackys Standardangriff könnt ihr euer Team nämlich effizient vor den Angriffen der gegnerischen Brawler schützen. Bleibt also nach Möglichkeit in der Nähe des Ballbesitzers. Bei einem schnellen Angriff eignet sich Jacky wiederum als Stürmerin, da sie sich im Vergleich zu den meisten anderen Brawlern deutlich schneller fortbewegt. Nehmt möglichst schnell eine Position in der Nähe des Tors ein und lasst euch den Ball zuspielen!

Sollte sich das gegnerische Team gefährlich nah an eurem Tor befinden, macht  Jacky auch als Verteidigerin eine gute Figur. Idealerweise greift ihr den Ballbesitzer mit eurem Super an. Euer Gegenspieler wird jetzt samt Ball an euch herangezogen und kann den Ball nicht mehr abgeben. Führt jetzt schnell ein paar eurer Standardangriffe aus und schon ist der gegnerische Brawler Geschichte. Genau wie der Angriff eurer Widersacher. 

Juwelenraub

Beim Juwelenraub sieht die Sache mit Jacky anders aus. Auch hier ist sie eine vorzügliche Wahl, um das Team zu ergänzen. Allerdings solltet ihr deutlich offensiver vorgehen. Das Ziel ist die Juwelenmine in der Mitte der Karte und da ihr als Jacky sehr gute Verteidigungswerte euer Eigen nennen dürft, existiert kein Grund, euch nicht so dicht wie möglich an der Mine zu positionieren. Versucht nun so viele Juwelen wie möglich einzusammeln und dann vor euren Gegnern wegzurennen. Sollte jemand aus eurem Team die meisten Juwelen besitzen, dann haltet euch an diesen Brawler und beschützt ihn mit allen Mitteln.

Showdown

Zu Beginn des Matches solltet ihr euch möglichst bedeckt halten und defensiv spielen. Versteckt euch in Büschen und wartet ab. Jacky ist sehr anfällig gegenüber Fernkämpfern. Wartet daher, bis sich die Karte so weit verkleinert hat, bis so gut wie kein Fernkampf mehr möglich ist. Überlebt ihr bis zu dieser Stelle, ist es ein Leichtes, auch den Rest des Matches zu meistern und zu gewinnen.

Weitere Brawler Guides

Noch mehr Infos findet ihr auf unserer Spiele-Insel zu Brawl Stars